Grenzerfahrungen tagged posts

Fazit 4 Wochen Malaysia

Hey ihr smiley

Ich(Ruth) werde mich jetzt ein letztes Mal auf diesem wundervollen Blog verewigen. Wollt noch ein kleines Fazit meiner Reise loswerden.

Bin jetzt schon fünf Wochen wieder in Germany und bin noch dabei alle Eindrücke zu verarbeiten. Es wird einen doch erst in Germany bewusst, wie viel man erlebt hat, wie viele neue Menschen man kennen gelernt hat, wie viele Grenzen man überschritten hat und wie viel anders doch die Kultur in Malaysia ist.

Irgendwie ist es total seltsam hier in Deutschland für ein Essen 9 € zu zahlen. In Malaysia wurden vier Menschen davon satt und der Durst wurde gestillt. Ebenso ist es seltsam, dass wieder so eine Hektik herrscht. Es muss dieses erreicht werden, jenes muss erledigt werden. Muss muss muss...

Weiterlesen

Grenzerfahrungen!?

grenz

Ohje, Möchte meine Gedanken sammeln. Zurecht kommen mit den aufgekommenen Gefühlen, Bildern und Erfahrungen. Aber mehr dazu gleich…

Alles ist halbwegs gut

Wir sind heute nach Jordanien gefahren. In Jerusalem haben wir uns schon ein wenig zu Hause gefühlt. Ich hatte das Gefühl man kennt sich jetzt ein bisschen aus, man kennt ein paar Leute, vor allem mit Mira war es einfach und unkompliziert. Der Weg nach Jordanien war kompliziert. Es fahren keine Busse über die Grenze oder nur private oder was weiß ich. Man ist hier ständig confused und weiß nicht, was eigentlich Sache ist und was passiert und wie es funktioniert.

Wie auch immer, diese Grenzerfahrungen sind eigentlich nicht die, die gerade im Kopf sind, sondern die Nach-Grenzerfahrungen.

Unser Erster Toter am Straßenran...

Weiterlesen