Chennai – einfach drauf los

Ein Tag in Chennai mit unserm lieben neuen Freund Father Patrickson, seiner Nichte und einer Freundin der Nichte.
Ein Tag, an dem wir alles einfach mal machen, was uns in die Quere kommt.
Ein Tag, an dem wir nicht abwägen, sondern uns von Patrickson ermutigen lassen, einfach alles zu machen.

Dabei landen wir im Snake Park, wo wir verschiedenste Schlangenarten und anderes Getier bewundern dürfen.

Bild0007Bild0004Bild0003 Bild0002Bild0003 Bild0004 Bild0002 Bild0001

Danach werden wir vom einheimischen Eis verführt und Klemens hat sein neues Lieblingseis gefunden. (Gulfi oder so ähnlich)

Bild0005 Bild0006 Bild0008Bild0005

In der St. Thomas Church zelebrieren wir mit unseren neuen Eheringen unser Ehegelübde.

Bild0006

Bild0010 Bild0009

Am pulsierenden Strand von Chennai schießen wir mit Gewehren auf bunte Luftballons.

Bild0011 Bild0012Bild0007

Anmutig reite ich mit meinem weißen Hengst über den weitläufigen Strand Chennais. (Na gut nicht ganz, ich werde ein paar Meter über den Strand geführt)

Bild0013

Wir essen lecker frisch gebratenen Fisch, Garnelen und noch so einiges undefinierbares am Strand.

Bild0014 Bild0015

Wir lassen unsere Namen auf winzige Reiskörner malen, die anschließend in einen kleinen Anhänger gesteckt werden und jetzt als schönes Andenken für uns dienen.

Bild0017 Bild0018 Bild0016

Ich lasse mir meine Handfläche mit Henna tätowieren. Ob ichs schön finde, kann ich noch nicht sagen.

Bild0019 Bild0021 Bild0022Bild0008

Am Ende besiegeln wir den Tag mitm leckeren Bierchen in trauter Gemeinsamkeit und interessanten Gesprächen.
Danke Father Patrickson

Bild0009

Watch Full Movie Online Streaming Online and Download